Shoes For Crews FAQs

Warum gibt es diesen freiwilligen Rückruf?


Frage: Warum führt Shoes for Crews diesen Rückruf durch?
Antwort:
Aufgrund von durchgeführten Tests mit den Produkten stellten wir fest, daß einige Schuhe mit Sicherheitskappen nicht den Anforderungen gemäß den EU Zertifizierungsstandards gemäß EN ISO 20345:2011 entsprechen. Um die Sicherheit unserer Kunden zu gewährleisten, rufen wir diese Produkte zurück.


Frage: Was ist das genaue Problem mit diesem Produkt?
Antwort:
Die Thermoplastische Sicherheitskappe hat interne Tests nicht bestanden. Dieser Fehler könnte zu Verletzungen der Füsse oder Zehen führen.


Frage: Welche Produkte sind betroffen?
Antwort:
Unten finden Sei eine Liste der betroffenen Modelle. Der Modellname und die jeweilige Nummer sind unter der Zunge des Schuhs zu finden.


Modell Name                        Modell Nummer

Alaskan II                                5114

Aramis Schwarz                       5231

Aramis Weiß                            5131

Colt Lite                                  5057

Defense                                  5217

Guard                                      5216

Luigi Lite / Weiß                       5120

Luigi Lite / Schwarz                  5220

Mario Lite / Schwarz                5221

Mario Lite / Weiß                     5121

Portos Schwarz                        5230

Portos Weiß                             5130

Triston Schwarz                       5212

Triston Weiß                            5112

Velocity II                                 5219

Warrior Lite / Leicht                 5058


Frage: Sind Sicherheitsschuhe mit Stahlkappen betroffen?
Antwort:
Nein. Die Modelle Amber, Cambridge oder Executive Wing Tip sind nicht betroffen. Wir haben zusätzliche Tests durchgeführt um sicherzustellen, daß der EU Zertifizierungsstandard EN ISO 20345:2011 eingehalten wird.


Frage: Sind Produkte ohne Schutzkappe betroffen?
Antwort:
Nein. Alle unsere Arbeitsschuhe und Produkte ohne Schutzkappe sind nicht betroffen.


Frage: Was soll ich mit dem Produkt machen?
Antwort:
Der Schuh/Stiefel darf von Ihnen (oder Ihren Angestellten) nicht mehr verwendet werden. Die Produkte müssen lediglich mit dem Aufkleber, der zusammen mit den Rückversandanweisungen im Mitteilungspaket verschickt wurde, an Shoes for Crews zurück gesendet werden.  


Rückversand meines Produktes

Frage: Wie sende ich meine Schuhe zurück?
Antwort:
Zusammen mit Ihrem Mitteilungspaket erhalten Sie die Rücksendeinstruktionen und einen porto-freien Adressaufkleber. Bringen Sie Ihr Paket zur einer Poststelle oder arrangieren Sie die Abholung gemäß den detaillierten Instruktionen. Falls Sie nicht in der Lage sind, die Abholung zu arrangieren, rufen Sie bitte eine der unten stehenden Nummern an. Falls Ihr Land nicht aufgeführt sein sollte, klicken Sie hier um die Servicenummer Ihres Landes zu finden.

     •    Deutschland – +49(8038)9993001
     •    Österreich - +43(720)115382                     
     •    Schweiz - +41(31)5280716
     •    Schweiz - +41(43)5084688


Frage: Ich habe den Originalkarton nicht mehr um die Schuhe zurückzusenden. Was muß ich tun?Antwort: Falls Sie keine Originalverpackung mehr haben, können Sie auch jedwede andere Versandbox oder –karton benutzen um die Schuhe zurückzusenden.


Frage: Muß ich für den Rückversand Porto bezahlen?
Antwort:
Der Aufkleber für den Rückversand beinhaltet bereits die Portogebühren.


Frage: Ich habe meinen Rückversandaufkleber verloren und benötige einen zusätzlichen Aufkleber, was much ich tun?
Antwort:
Falls ein Aufkleber verloren geht, können wir diesen ersetzen. Bitte senden Sie ein email mit all Ihren Kontaktinformationen und Ihrer Kunden-Identifikations-Nummer (falls Sie diese kennen) an irmgard@sfceurope.com.


Frage: Ich habe mehr als ein Paar Schuhe gekauft, kann ich Sie beide ersetzt bekommen?
Antwort:
Ja, Sie können auch mehrere Paare zurücksenden. Wir werden alle Ihre betroffenen Produkte, die Sie uns zusenden ersetzen, Für zusätzliche Aufkleber senden Sie bitte ein email an irmgard@sfceurope.com.


Ersatz Schuhe


Frage: Wie kann ich die Auslieferung neuer Schuhe beantragen?
Antwort:
Nach durchgeführter Registrierung und als Bestandteil dieses Rückrufes, werden wir Sie innerhalb von 24 Stunden kontaktieren und Ihnen die zur Verfügung stehenden Ersatzmöglichkeiten vorstellen. Sie können uns nach Registrierung auch unter den u.a. Telefonnummern erreichen. Falls Ihr Land nicht aufgelistet ist, klicken Sie bitte hier um die Servicenummer ihres Landes zu finden.

     •    Deutschland – +49(8038)9993001
     •    Österreich - +43(720)115382                     
     •    Schweiz - +41(31)5280716
     •    Schweiz - +41(43)5084688


Frage: Ich mag die Schuhe die ich habe, wann wird dieses Produkt wieder zur Verfügung stehen?Antwort: Wir sind gerade dabei, unsere Optionen abzuwägen, die Produktion von Schuhen mit thermoplastischen Kappen ist jedoch gestoppt worden. Wir werden Ersatzsicherheitsschuhe mit unserer patentierten rutschfesten Sohlentechnologie zur Verfügung haben, sobald wir unsere Schuhe und Stiefel neu entwickelt haben um den EU Zertifizierungsstandards gemäß EN ISO 20345:2011 zu entsprechen. In der Zwischenzeit jedoch werden wir unseren Kunden andere zertifizierte Sicherheitsschuhprodukte zur Verfügung stellen, die helfen sollen ihre Sicherheit zu gewährleisten.  


Frage: Ich habe dieses Produkt ausschließlich wegen der Rutschhemmung gekauft. Ich möchte kein alternatives Modell.
Antwort:
Die Stahlkappen Produkte – Amber, Cambridge und Executive Wing Tip sind alle nicht betroffen und könnten hierfür als Ersatz dienen. Falls Sie nicht unbedingt einen Sicherheitsschuh mit Zehenschutzkappe benötigen, haben wir viele Modelle, die alle mit unserer patentierten Sohlentechnologie ausgestattet sind. Bitte besuchen Sie unsere Webseite unter www.sfceurope.com


Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Rückruf haben, kontaktieren Sie bitte unsere Rückruf Kundendienst Hotline